In einer Welt, in der technologische Fortschritte oft mit Argusaugen betrachtet werden, sticht nun ein innovatives Gerät mit neuer Technik von Victron auch in Oberösterreich hervor, die anfänglich als unmöglich betrachtet wurde. Diese neue Entwicklung sprengt die Grenzen auch in Oberösterreich der konventionellen Energieumwandlung und -verwaltung und wird als ein Meilenstein in der modernen Elektrotechnik

Oberösterreich, eine Region, die sich durch ihre Innovationsfreude und ihren Einsatz für nachhaltige Energielösungen auszeichnet, hat die Bedeutung von effizienten Wechselrichtern für Photovoltaik – Anlagen mit intelligenten Batteriespeichersystemen schon früh erkannt.
Victron Energy, ein deutsches Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Wechselrichtern spezialisiert hat, spielt dabei eine Schlüsselrolle.

1. Das Herzstück: Der bidirektionale Konverter

Der Phoenix Multi/MultiPlus (M/M+) ist im Kern ein bidirektionaler Konverter. Dies bedeutet, dass das Gerät je nach Bedarf, sowohl als Umformer als auch als Ladegerät fungieren kann. Diese Flexibilität ist entscheidend für die vielseitige Anwendbarkeit des Geräts in verschiedenen Situationen.

2. Revolutionäre Funktionalität

Der Konverter des M/M+ geht jedoch noch einen Schritt weiter. Er kann parallel zu einem Landanschluss oder Generator betrieben werden, wodurch er sowohl Strom aus den Akkus ins Netz geben, als auch Strom in die Batterien laden kann. Dies ermöglicht eine effiziente und flexible Energiesteuerung, die in herkömmlichen Systemen nicht möglich ist.

3. Stabilisierung und Entstörung

Ein weiterer Vorteil des M/M+ ist die Fähigkeit, die Spannung zu stabilisieren und zu entstören. Dies ist nützlich, da die Spannung von Generatoren oft stark verzerrt sein kann. Mit dem Anschluss des M/M+ wird diese Spannung wesentlich gleichförmiger und zuverlässiger.

4. Das multifunktionale Relais

Das multifunktionale Relais des M/M+ ist ein weiteres Highlight. Es kann so programmiert werden, dass es auf Basis der Akku-Spannung oder des Stromes ein Startsignal für den Generator erzeugt. Diese Anpassungsfähigkeit eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen des Gerätes.

5. Die RS 485 Schnittstelle

Die RS 485 Schnittstelle ermöglicht eine benutzerfreundliche Konfiguration und Anpassung der Funktions- und Betriebsparameter des M/M+. Mit der „VEConfigure“-Software können alle Parameter einfach am Laptop eingestellt werden, wodurch die Bedienung erheblich vereinfacht wird.

In Oberösterreich wächst die Nachfrage nach effizienten und zuverlässigen Energielösungen stetig, daher bietet der Phoenix MultiPlus von Victron Energy eine ideale Lösung. Er kann auch problemlos in eine bestehende PV-Anlage integriert werden und sorgt für eine effiziente Energieverwaltung, insbesondere in Gebieten mit begrenztem Landstromangebot.

1. Energieeffizienz und Flexibilität

Der Phoenix Multi/MultiPlus zeigt seine Stärken besonders in Situationen, in denen die Energieversorgung begrenzt oder unzuverlässig ist. Beispielsweise kann bei einem Landanschluss von nur 4 Ampere der M/M+ so eingestellt werden, dass er nicht mehr als diese Menge aufnimmt, wodurch der Ladestrom auf etwa 60 A begrenzt wird. Dies verhindert das Überlasten der Sicherung und sorgt für eine effiziente Nutzung der verfügbaren Energie.

2. PowerControl und PowerAssist

Die PowerControl-Funktion Multi/MultiPlus ermöglicht es, die Stromaufnahme der eingeschalteten Geräte zu messen und nur den überschüssigen Strom zur Batterieladung zu nutzen. PowerAssist, eine exklusive Funktion des MultiPlus, geht noch einen Schritt weiter. Es liefert zusätzliche Leistung aus den Batterien, wenn der Landstrom oder der Generator nicht ausreicht, und leitet den Überschuss in die Batterien, wenn zu viel Strom vorhanden ist.

3. Parallelschaltung für höhere Leistung

Eine weitere beeindruckende Funktion des MultiPlus ist die Möglichkeit, mehrere Geräte parallel zu schalten, um höhere Leistungen zu erzielen. Dies ist besonders nützlich für größere Yachten oder luxuriöse Wohnmobile, wo ein 16 A Landanschluss oft nicht ausreicht. Durch die Parallelschaltung können hohe Spitzenbelastungen effizient abgefangen werden.

4. Anwendung in verschiedenen Szenarien

4.1. Gleichstrom- und Wechselstromgeneratoren
Der Phoenix Multi/MultiPlus kann sowohl mit Gleichstrom- als auch mit Wechselstromgeneratoren verwendet werden. Dies macht ihn zu einer idealen Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen wie in der Seefahrt bis hin zu Off-Grid-Wohnsituationen (siehe auch Punkt 4.4.).

4.2. Anwendung in Photovoltaik(PV) -Anlagen mit Batteriespeicher
In Photovoltaikanlagen mit Batteriespeichern spielt der Phoenix MultiPlus eine entscheidende Rolle. Er ermöglicht, die von den PV-Modulen erzeugte Energie effizient zu nutzen und zu speichern. In Oberösterreich, wo die Sonneneinstrahlung saisonal auch sehr variiert, sorgt der Phoenix MultiPlus für eine konstante und zuverlässige Energieversorgung. Durch die Kombination von PowerControl und PowerAssist können Anwender sicherstellen, dass ihre PV-Anlagen auch bei schwankender Sonneneinstrahlung effizient arbeiten.

4.3. Anpassung an lokale Bedürfnisse
Die Nachfrage nach nachhaltigen und effizienten Energielösungen steigt auch in Oberösterreich, somit passt sich Victron Energy den lokalen Bedürfnissen an. Die Produkte von Victron, einschließlich des Phoenix MultiPlus, sind so konzipiert, dass sie mit den regionalen Stromnetzen und den spezifischen Anforderungen der PV-Anlagen kompatibel sind.

4.4. Anwendungen in der Seefahrt und im Wohnmobilbereich
In der Seefahrt und im Wohnmobilbereich bietet der M/M+ eine unvergleichliche Flexibilität und Zuverlässigkeit. Er ermöglicht eine effiziente Nutzung der vorhandenen Energiequellen und sorgt für eine stabile und sichere Stromversorgung.

Victron Energy bietet mit seinem Phoenix MultiPlus eine fortschrittliche Lösung für die Herausforderungen der modernen Energieversorgung. Die Kombination aus technischer Innovation, Zuverlässigkeit und Anpassungsfähigkeit an lokale Gegebenheiten macht Victron zu einem bevorzugten Partner für PV-Anlagen in dieser Region.

Mit Produkten, wie dem Phoenix MultiPlus, setzt Victron Energy neue Maßstäbe in der Welt der erneuerbaren Energien und unterstützt diese somit aktiv.

 

Photovoltaik mit Batteriespeicher von SolaTec kaufen: intelligentes Speichersystem, geringe Stromkosten, maximale Autarkie.